Emotionscode

Löse dich von emotionalen Ballast!

Ob wir wollen oder nicht:

Emotionen beeinflussen unser Denken, unser Handeln und unsere Beziehungen. 

90% unseres Daseins ist unbewusst. 

Kann der Körper starke Emotionen nicht bewältigen oder wurden sie über viele Jahre unterdrückt, lagern sich diese im Körper ab und können emotionale Blockaden verursachen. Der Körper wird an der Stelle aus dem Gleichgewicht gebracht wo die Emotionen sitzen. Diese können dann Schmerzen (Rückenschmerzen, Kopfschmerzen), Funktionsstörungen und schließlich Krankheiten mit Symptomen von Depressionen und Ängsten begünstigen. Fast immer aber haben eingeschlossene Emotionen Einfluss auf unser Verhalten und beeinflussen unser "Wohlergehen".  Manchmal auch über Generationen hinweg. Denn mittlerweile weiß man, dass traumatische Gefühle auch weiter vererbt werden können. Manchmal hindern sie uns aber auch einfach nur den nächsten Schritt (z.B. beruflich oder in der Partnerschaft) zu gehen. 

Mit Hilfe der Kinesiologie finden wir solche festsitzenden Emotionen und blockierte seelische Themen. Liebevoll schauen wir uns an, was noch angeschaut oder gefühlt werden muss. Und anschließend werden diese eingeschlossenen Emotionen durch einen ausgleichenden Regulationsimpuls aufgelöst. So können auch unklare Belastungen und körperliche Beschwerden rasch beendet werden.​ Dein Körper ist stressfreier und du kannst die Signale deines Herzens (wieder) deutlicher wahrnehmen. So gelingt es dir auch leichter DEINEN Weg im Leben zu zu finden und mutig zu verfolgen!

Bist du bereit für mehr Leichtigkeit?

Dann kontaktiere mich für ein kostenfreies Erstgespräch:

Dich selbst lieben